Safety & Security

Safety & Security

Unsere Fachleute unterstützen Sie in Beratung, Planung und Ausführung von A-Z:

  • Ganzheitliche und unabhängige Beratungsleistungen
  • Beratung bei Umbauprojekten zum Thema Brandschutz
  • Erstellung von Brandschutznachweisen, -plänen und von kompletten Brandschutzkonzepten für die Baueingabe
  • Begleitung der Baubewilligungsverfahren bis zur Brandschutzbewilligung und erfolgreiche Abnahme Ihrer Projekte durch die Behörden
  • Umsetzung des Brandschutzes in Bauprojekten und Bauausführung und Qualitätssicherung von Baustellen
  • Entrauchungskonzepte (RWA)
  • Ausarbeitung von Flucht- und Rettungsplänen sowie Feuerwehrplänen
  • Planung und Durchführung von integralen Test als Bestandteil der Bezugsfreigabe
  • Tür-Engineering (mehr Details siehe unten)
  • Sicherheitsfachplanung (mehr Details siehe unten)

> Brandschutzplanung

Die VKF Richtlinien sind seit Januar 2015 in Kraft getreten und haben Auswirkung auf das Qualitätsmanagement im Brandschutz. Verschärfte gesetzliche Rahmenbedingungen und hohe planerische Anforderungen benötigen immer mehr spezifisches Fachwissen.

Unsere Fachleute sind seit 2009 auf Brandschutz spezialisiert und bieten Ihnen eine ganzheitliche Beratung, Planung und Ausführung für Gebäude der Qualitätssicherungsstufen (QSS) 1-4.

Wir ermöglichen Ihnen, in jeder Phase des Projekts die gesetzlichen Brandschutzvorschriften einzuhalten und dies gibt Ihnen die Gewissheit, Ihr Projekt termin- und kostengerecht umzusetzen.

> Tür-Engineering / Türfachplanung

Das Türengineering / die Türfachplanung wird für grosse und komplexe Bauten im Rahmen der Planung eingesetzt. Bedingt durch die zunehmende Komplexität der Technik, Normen (EN 179, EN 1125 und weitere) und Richtlinien ist neben der Erfahrung auch eine fundierte Ausbildung z.B. im Brandschutz notwendig.
Die Dienstleistung wird als Ergänzung zu den im SIA 118 definierten Leistungen des Architekten im Bereich Fenster, Türen, Tore erbracht.
Die Türfachplanung setzt die unterschiedlichen Anforderungen an eine Tür (Flucht, Intervention, Entrauchung, Brandfall, Zutrittskontrolle, Leitsystem und Einbruch) in Türausrüstungen (Schlösser, Türschliesser, Magnetkontakte, Steuerbox, etc.) um.

> Sicherheitskonzept

Beschreibung der technischen, baulichen und organisatorischen Massnahmen für einen ganzheitlichen Sicherheitsansatz unter Einbezug von Schutzzielen, Bedrohungsbildern, Risikoanalysen und Betriebskonzepten.
Detailplanung und Fachbauleitung der sicherheitstechnischen Anlagen, wie Zutrittskontrolle, Schliessung, Videoüberwachung, Alarmierung, Türen.
Betriebskonzept
Analyse und Beschreibung der betrieblichen Abläufe, des Personen- und Materialflusses mit dem Fokus der Leistungserfüllung in optimaler physischer Sicherheit sowie die organisatorischen Abhängigkeiten untereinander.

> Integrale Tests und Übungen

Integrale Funktionstests aller organisatorischen, technischen und baulichen Sicherheitsmassnahmen nach einem minuziösen Drehbuch. Durchführung von Übungen für Notfallorganisationen, Evakuationsübungen.

Kontakt:

E-Mail: info@4m2s.com

Tel:       +41 44 515 5220